Süddeutsche Jg. 17.-18.05.2015 in Bayreuth

Süddeutsche Jg._Bayreuth_2015Nikita Rodenko, Peter Varjasi, Paul Reither und Oliver Kreißel holen Gold

Teilnehmer:

Antonia Berger, Cindy Blum, Pascale Freisleben, Philomena Kraus, Josefina Wiesbeck, Bruno Budde, Luis Gessnitzer, Benno Hingler, Simon Jonscher, Daniel Knorr, Paul Reither, Nikita Rodenko, Lorenz Streicher, Roland Tichy, Peter Varjasi sowie die Teilnehmer/innen am Mehrkampf: Katja Neousypin, Cosima Rau, Justin-Joy Dutschke, Oliver Kreisel, Denis Kremer und Lars Schuseil.

Trainer: Jill Becker, Thorben Widderich und Thomas Hölldobler

Mit sieben Mädchen und 14 Jungs startete die SGM in Bayreuth bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften mit Mehrkampf der Jahrgänge 2002/2003 männlich und 2003 weiblich.

Pascale Friesleben musste am Samstag verletzungsbeding den Wettkampf abbrechen, zeigte nach ihrer Knöchelverletzung bis dahin aber schon wieder Biss und eine ordentliche Leistung.

Die besten Leistungen für die SGM erreichten:

Nikita Rodenko startete im Jg. 2001 acht Mal und holte sieben Mal Gold und einmal Silber. Das lässt für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin in zwei Wochen hoffen. Sehr gute Zeiten erreichte er dabei über die Kraul- und Schmetterlingsstrecken sowie über 200m Lagen.

Peter Varjasi zeigte ebenfalls einen tollen Wettkampf, siegte im Jg. 2000 sechs Mal und holte einmal Bronze. Er zeigte sich sehrt vielseitig und schwamm über alle Lagen zu neuen Bestleistungen und sehr guten Zeiten.

Paul Reither holte einmal Gold, dreimal Silber und einmal Bronze bei seinen sechs Starts. Dabei schwamm er bei allen Starts zu neuen Bestzeiten. Seine Zeit über 200m Rücken lässt zudem auch auf eine Medaille bei den Dt. Jg. hoffen.

Auch die Kleinsten zeigten sich in guter Form. Allen voran Oliver Kreißel und Lars Schuseil. Oliver siegte im Mehrkampf in der Brustlage und Lars wurde Zweiter im  Kraulmehrkampf. Dabei mussten die Kleinen 400m Kraul, 200m, 100m und 50m Beine in der Hauptlage sowie 200m Lagen absolvieren. Noch am Start Katja Neousypin und Cosima Rau im Jg. 2003 die den vierten und fünften Platz in der Brustlage erringen konnten. Justin-Joy Dutschke schwamm ebenfalls Brust und konnte im Jahrgang 2002 den sechsten Platz erreichen, ebenso Denis Kremer im gleichen Jahrgang im Rückmehrkampf. Alle Kleinen außer Denis Kremer schafften mit ihren Zeiten über 200m Lagen die Qualifikationsnorm  für den Mehrkampf bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin. So haben wir dort fünf Aktive am Start.

Insgesamt ein erfolgreiches Wochenende für den SGM Nachwuchs und eine gute Ausgangsbilanz für Berlin. Bis dahin sollte die Verletzung von Pascale auch wieder überstanden sein und sie kann in Berlin dann richtig angreifen.

 

Süddeutsche Jg._ Bayreuth_2015 Süddeutsche Jg._ Bayreuth_2015 Varjasi Rodenko