Erfolgreiches Wochenende für die SG Mittelfranken

Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend

58. Landesfinale

Am 2. und 3. Dezember fand in Bayreuth im SVB-Hallenbad das DMSJ Bayernfinale statt. Die SG Mittelfranken ging mit 12 Mannschaften und insgesamt 78 Schwimmern an den Start und war damit der teilnehmerstärkste Verein.
Acht der neun 1. Mannschaften der SG Mittelfranken haben es aufs Podest geschafft. Die starken Teams konnte 2 x Gold, 5 x Silber und 1 x Bronze für sich verbuchen.
Besonders erfreulich war das Abschneiden der Mannschaft Jugend E mixed, die mit acht Schwimmerinnen und Schwimmern an den Start ging. Sie führten bereits nach dem ersten Wettkampftag und waren spätestens nach der Schmetterling-Staffel kaum mehr einzuholen. Durch eine schnelle und fehlerfreie Performance bei der abschließenden Lagen-Staffel, die von Annika Dewdney, Anouk Walther, Linus Wein und Felix Brandner geschwommen wurde, holte sich das Team souverän den Sieg. Dabei wurde auch der bayerische Rekord von 2015 unterboten, der bisher von den Wasserfreunden München gehalten wurde. Hier zeigte sich, dass das taktische Fingerspitzengefühl des Trainers Frank Spengler bei der Aufstellung erfolgreich war.

Sehr erfolgreich war auch die Mannschaft Jugend C weiblich, die sich in einem bis zuletzt spannenden Wettkampf am Ende den Landessieg holte und somit beim Bundesfinale in Wuppertal an den Start gehen wird.

Hier die Podestplätze in der Übersicht:

Jugend E mixed: 1. Platz und Landessieger DMS-J 2017 1. Mannschaft 2008 SG Mittelfranken, dabei den bayerischen Rekord von 2015 unterboten
Jugend D männlich: 2. Platz 1. Mannschaft 2006 SG Mittelfranken
Jugend C weiblich: 1. Platz und Landessieger DMS-J 2017 1. Mannschaft 2004 SG Mittelfranken
Jugend C männlich: 3. Platz 1. Mannschaft 2004 SG Mittelfranken
Jugend B weiblich: 2. Platz 1. Mannschaft 2002 SG Mittelfranken
Jugend B männlich: 2. Platz 1. Mannschaft 2002 SG Mittelfranken
Jugend A weiblich: 2. Platz 1. Mannschaft 2000 SG Mittelfranken
Jugend A männlich: 2. Platz 1. Mannschaft 2000 SG Mittelfranken.
Ein großer Dank geht an alle Kampfrichter und Eltern, die sich wieder einmal die Zeit genommen und ihr Wogenden in der Schwimmhalle verbracht haben!

Mehr Fotos gibt es hier: https://www.facebook.com/sgmittelfranken/