DMSJ Landesfinale Bayern in Bayreuth

Mit insgesamt 13 Mannschaften konnte sich die SG Mittelfranken für das am 1./2.12. 2018 stattfindende Bayernfinale der DMSJ in Bayreuth qualifizieren. Mit einer stattlichen Anzahl von 78 Schwimmerinnen und Schwimmern galt es, einige Titel zu verteidigen, neue zu gewinnen. 
Am Ende konnte die SG Mittelfranken folgende Erfolge verbuchen:
Gold für
Jugend E mixed in einer neuen Bayerischen Rekordzeit von  10:37,30
Jugend C weiblich in einer Zeit von 23:54,71
Jugend C männlich in einer Zeit von 23:01,08
Jugend B weiblich in einer Zeit von 22:33,98
Jugend A weiblich in einer Zeit von 23:36,36
Silber ging an
Jugend D weiblich in einer Zeit von 24:03,36
Jugend D männlich in einer Zeit von 24:29,67
Jugend A männlich in einer Zeit von 20:11,62
Welche Mannschaften der Jugend A-D sich nun mit ihren Zeiten im bundesweiten Vergleich für das Bundesfinale am 26./27.1.2019 in Essen qualifiziert haben, wird spätestens am 12.12. 2018 festehen, wenn die Qualifikanten unter http://www.dsv.de/schwimmen/dsv-wettkampf-veranstaltungen/dmsj/ abrufbar sind.
Bis dahin kann schon mal gerechnet werden…