DMSJ (Deutscher Mannschafts-Wettbewerb der Schwimmjugend) 2104

Das erste Mal gemeinsam trat die SG Mittelfranken beim Bezirksdurchgang des Mannschaftswettbewerbes „DMSJ“ vom 18.-19.10.2014 in Langwasser an. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung vom TSV Katzwang 05, einer der Stammvereine der SG Mittelfranken.
Für die Trainer der SG Mittelfranken stellte dieser Wettkampf die erste große Herausforderung nach der Gründung dar. Bei der DMSJ, bei der die Schwimmer in Staffeln antreten, konnte diese Saison aus einer viel größeren Quelle geschöpft werden, konnten die Mannschaften doch aus allen vier Vereinen der SGM bestückt werden. Für die Trainer bedeutete das eine enorme Koordinationsarbeit beim umfassenden Vergleich aller Bestzeiten ihrer Sportler. Das Ergebnis dieser umfangreichen und zeitintensiven Arbeit waren schließlich 19 Mannschaften der SG Mittelfranken mit 149 Aktiven, deren Ergebnisse sich sehen lassen konnten. Von möglichen 13 Erstplatzierungen in den Jahrgangsbereichen E- bis A-Jugend konnten die Teams der SG Mittelfranken zehnmal den ersten Rang belegen.