Bayerische Meisterschaften in Würzburg vom 19.-22.03.2015 – Nachwuchs SGM

Der Nachwuchs der SGM holte 3 x Gold und 1 x Bronze

Beim Schwimmmehrkampf im Rahmen der offenen Bayerischen Meisterschaften im Wolfgang Adami Bad  konnten sich aufgrund ihrer Ergebnisse bei den zurückliegenden Wettkämpfen vier Aktive des Jahrgangs 2003 qualifizieren. Cosima Rau und Katja Neousypin bei den Mädchen , Lars Schuseil und Oliver Kreißel bei den Jungs.  Cosima startete in Freistil und konnte bei den fünf Disziplinen: 50m Beine, 200Lagen, 100, 200 und 400Freistil mit 2164 Punkten nach der DSV Tabelle den 3. Platz erreichen. Lars schaffte bei den Jungs in der gleichen Disziplin mit 1793 Punkten den 1. Patz. In sehr guten 1:04,08 über 100m F und in 2:20,98 über 200m F schaffte er zudem zwei Normen für den D-Kader. Gleich erfolgreich Katja Neousypin und Oliver Kreißel in der Brustdisziplin. Mit 2391 schaffte hier Katja souverän den 1. Platz ebenso Oliver mit 1867 Punkten. Beide unterboten die BSV Normen des D-Kaders über 100 und 200m Brust. Oli in sehr guten 1:22,16 und 2:59,01, Katja in 1:22,75 und 2:58,74.

Herzlichen Glückwunsch unserem Nachwuchs!

(Bericht: T. Hölldobler)

Bayerische Meisterschaften in Würzburg vom 19.-22.03.2015